. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

Das verborgene Leben der Meisen

Autor: Andreas Tjernshaugen
Regalstandort: N 861 Tje
04.05.2018 von Kerstin Heinsch

Ein Jahr lang hat der Norweger Andreas Tjernshaugen die Gewohnheiten der Meisen beobachtet und in einem Tagebuch festgehalten. Begonnen hat es mit 2 Meisenkästen und einem veränderten Blick auf die Vögel. Der Ornithologe aus Leidenschaft, zeigt, was wir über diese weit verbreiteten Singvogel alles nicht wissen.

Genau das richtige Buch für den Wonnemonat Mai, obwohl Nachbarschaftsstreitigkeiten, Eifersuchtsdramen bei der Partnerwahl und Differenzen bei der Kindererziehung manchmal die Garten - Idylle zerstören können.

Gerne empfohlen!

Kommentar schreiben

Ins Gästebuch eintragen

Walther Pommes

Ich gehöre wohl zu den interessierten Laien. Trotzdem ein tolles Buch!

Jingeol Lee

I wonder if you have classes such as sewing, quilting, and German language.

Jens Bomann

Tolle Aktion! Schön, dass die Stadtbibliothek mit der Zeit geht. Wer ist denn Sieger des Turniers geworden? Gibt...

Chris Rohde

Das Turnier ist offen für alle Altersgruppen.

Stefan

Hallo, ist das Turnier nur eher für Kinder gedacht oder dürfen auch Erwachsene teilnehmen? Viele...

Hauptnavigation.
ChemnetzBib elektronische Kurse Stadteulen Refugees Welcome A A A Seite drucken