. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

Der Kompostgarten

Autor: Jean-Paul Tranchant
Regalstandort: W 221 Tra
15.05.2018 von Kerstin Heinsch

Eine neue Form des urbanen Gärtnerns ist der Mikrogartenbau - Recyplant genannt. Pflanzliche Küchenabfälle werden in einer Kiste kompostiert und gleichzeitig wird an den Randzonen, im reifen Kompost, Gemüse und Kräuter angebaut.

Einmal im Jahr wird Recyplant gewendet. Torf und Pflanzerde werden nur beim Anlegen im ersten Jahr zugefügt. Alles soll geruchsfrei und Mückenarm sein.

Legen sie ihren eigenen Kompostgarten an. Gutes Gelingen!

 

 

Kategorie: Buch, Bauen & Wohnen | | trackback

Kommentar schreiben

Ins Gästebuch eintragen

Walther Pommes

Ich gehöre wohl zu den interessierten Laien. Trotzdem ein tolles Buch!

Jingeol Lee

I wonder if you have classes such as sewing, quilting, and German language.

Jens Bomann

Tolle Aktion! Schön, dass die Stadtbibliothek mit der Zeit geht. Wer ist denn Sieger des Turniers geworden? Gibt...

Chris Rohde

Das Turnier ist offen für alle Altersgruppen.

Stefan

Hallo, ist das Turnier nur eher für Kinder gedacht oder dürfen auch Erwachsene teilnehmen? Viele...

Hauptnavigation.
ChemnetzBib elektronische Kurse Stadteulen Refugees Welcome A A A Seite drucken