. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

Facharbeitssprechstunde – digital! Immer dienstags 15 - 18 Uhr

02.06.2020 von Uwe Hastreiter

Videokonferenz ermöglicht Schüler*innen kompetente und individuelle Hilfe bei der Literaturrecherche für die Facharbeit

Bedingt durch die Corona-Schutz-Verordnung konnte die Stadtbibliothek Chemnitz Schüler*innen in den vergangenen Wochen nur Hilfe per E-Mail und Telefon bei der Suche nach Quellen für ihre Facharbeit anbieten. Ab dem 9. Juni 2020 findet die Facharbeitssprechstunde wieder persönlich statt. Immer dienstags zwischen 15:00 und 18:00 Uhr ist eine Beratung per Videokonferenz möglich.

Die Mitarbeiter*innen der Stadtbibliothek Chemnitz helfen bei der Suche nach geeigneten Quellen, erläutern die Recherche in Bibliothekskatalogen und Online-Datenbanken und geben Hilfe zur Selbsthilfe – alles zugeschnitten auf das Thema der jeweiligen Facharbeit.

Technisch ist die Teilnahme mit jedem Gerät möglich, das über Kamera, Mikrofon sowie Lautsprecher oder Kopfhörer verfügt. Die Installation von Software oder Apps ist nicht notwendig. Ein Browser genügt. Um beim Screen-Sharing alles gut erkennen zu können, empfiehlt sich jedoch die Nutzung eines PCs, Laptops oder Tablets mit ausreichend großem Bildschirm.

Voraussetzung für die Nutzung des Angebotes ist ein Bibliotheksausweis (für Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos) und eine vorherige Terminvereinbarung. Die Anmeldung ist mit Angabe von Name, Benutzernummer und Thema der Facharbeit unkompliziert telefonisch (Tel. 0371 488-4222) oder per E-Mail (facharbeit@stadtbibliothek-chemnitz.de) möglich.

 

Kommentar schreiben

Ins Gästebuch eintragen
Hauptnavigation.

Onleihe elektronische Kurse Refugees Welcome A A A Seite drucken