. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

Gelebte Vielfalt

10.09.2018 von Uwe Hastreiter

Gelebte Vielfalt - Fachtag "Vielfalt in der Kita leben"

Termin: Mittwoch, 12. September 2018, 8:30 bis 17:00Uhr

Ort: TIETZ, Moritzstraße 20, Veranstaltungssaal (3. Etage)

Kulturelle Vielfalt ist der Kern einer freien Gesellschaft und gleichsam Schlüssel zu deren Entwicklung. Vielfalt ist jedoch auch eine Herausforderung, vor die sich unter anderem pädagogische Fachkräfte gestellt sehen: verschiedene Perspektiven, Sprachen und Erfahrungen können sich in der täglichen Arbeit durchaus als Hürden erweisen. Wie sich diese Hürden überwinden lassen und aus Potenzialen Chancen werden, darüber informiert der erste Fachtag "Vielfalt in der Kita leben".

Austausch und Weiterbildung im Fokus An diesem Tag können sich Fachkräfte 9 Uhr bis 17 Uhr im Rahmen von verschiedenen Vorträgen, einer Paneldiskussion und acht spezifischen Workshops etwa über vorurteilsbewusste Erziehung, Elternarbeit aber auch traumapädagogische Grundlagen weiterbilden und austauschen. Dadurch soll es KITA-Mitarbeitern erleichtert werden, auf verschiedene Problemstellungen und Wechselwirkungen zu reagieren sowie Kindern das Besondere und die Möglichkeiten kultureller Vielfalt aufzuzeigen.

Staatsministerin Petra Köpping wird die Veranstaltung mit einem
Impulsreferat eröffnen. Die Organisatoren stehen während des Fachtags von 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr für Interviews zur Verfügung. Interessierte haben noch bis 31. August Gelegenheit, sich für den Fachtag anzumelden.

Das vollständige Programm lesen Sie hier:
www.stadtbibliothek-chemnitz.de/uploads/media/Fachtag-Kita-Programm.pdf

Hintergrund
Unter der Schirmherrschaft von Petra Köpping, Sächsische
Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, richtet sich die
Veranstaltung an pädagogische Fachkräfte in Chemnitzer
Kindertageseinrichtungen, die kulturelle Vielfalt erleben und mitgestalten wollen. "
Der Fachtag ist eine Veranstaltung von INTEGRA 2000 e. V. in
Kooperation mit der Stadt Chemnitz/ Amt für Jugend und Familie, der Stadtbibliothek Chemnitz und den AWO Kreisverband Chemnitz und Umgebung e.V. sowie weiterer Partner. Er wird vom Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesprogramms "Integrative Maßnahmen" gefördert.

Anmeldungen

per E-Mail bis 11. September 2018 mit folgenden Angaben
Betreff: Fachtag Vielfalt 12.09.2018
Adresse der Kindertageseinrichtung
Vor- und Nachname der Teilnehmer

an
Stadt Chemnitz
Amt für Jugend und Familie
Abt. Kindertageseinrichtungen,
Kindertagespflege
anja.jaekel@stadt-chemnitz.de

Auskunft erteilt:
INTEGRA 2000 e.V.,
Vorstand: Frieder Böhme
Helmholtzstraße 9
09131 Chemnitz
Tel.: 0371 450 49 81
info@intexo.de

Kommentar schreiben

Ins Gästebuch eintragen

Walther Pommes

Ich gehöre wohl zu den interessierten Laien. Trotzdem ein tolles Buch!

Jingeol Lee

I wonder if you have classes such as sewing, quilting, and German language.

Jens Bomann

Tolle Aktion! Schön, dass die Stadtbibliothek mit der Zeit geht. Wer ist denn Sieger des Turniers geworden? Gibt...

Chris Rohde

Das Turnier ist offen für alle Altersgruppen.

Stefan

Hallo, ist das Turnier nur eher für Kinder gedacht oder dürfen auch Erwachsene teilnehmen? Viele...

Hauptnavigation.

ChemnetzBib elektronische Kurse Stadteulen Refugees Welcome A A A Seite drucken