. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

Moderne Einfamilienhäuser aus Backstein

Autor: Jens Kallfelz und Katharina Rickleffs
Regalstandort: T 312 Kal
05.01.2017 von Christina Uhlich

Wohnen in Backsteingebäuden ist nichts Exklusives, erst recht nichts Neues. Ganz im Gegenteil, bereits seit Jahrtausenden bauen Menschen ihre Häuser mit Backsteinen. Oft entsteht dabei grundsolide Alltagsarchitektur. Sie wirkt in vielen Fällen eher unaufgeregt.

Dass sich mit Backstein aber auch ganz anders bauen lässt, dass dieses traditionelle Material kühne, zukunftsweisende Einfamilienhaus-Architektur nicht nur zulässt, sondern Architekten und Bauherren dazu regelrecht herausfordert, belegt dieses Buch mit seinen eindrucksvollen Projekten. Denn die im Buchvorgestellten Entwürfe sind alles, nur eines ganz gewiss nicht: langweilig. Sie sind modern im besten Sinne, und sie sind funktional. Sie vereinen hohe Wohnqualität mit Ästhetik. Die allermeisten von ihnen sind Einreichungen für den renommierten Fritz-Höger-Preis für Backsteinarchitektur. 

In dem mit zahlreichen Farbfotos und Grundrissplänen illustrierten Band werden 27 herausragende Einfamilienhäuser präsentiert. Keines ähnelt dem anderen, jedes überzeugt durchseine ganz eigene Formensprache. Hier fließen Innen- und Außenbereich regelrecht ineinander, dort mäandert ein kleiner Bach zwischen den Gebäudeteilen hindurch. Wieder anderswo wird eine alte Scheune auf dem Land zum heimeligen Wochenenddomizil einer Großstadt-Familie.

Wer sich mit dem Gedanken trägt, sein eigenes, ganz individuelles Haus zu bauen, der erhält mit diesem Buch eine Inspirationsquelle voller wertvoller architektonischer Anregungen. Bauherren wie Architekten erfahren, was alles geht. Mit dem alten, ewig jungen Baustoff Backstein.

(Quelle: backstein.com)

Kategorie: Buch, Bauen & Wohnen | | trackback

Kommentar schreiben

Ins Gästebuch eintragen
Hauptnavigation.
ChemnetzBib Stadteulen Refugees Welcome A A A Seite drucken