. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

Makerspace trifft Paperspace

23.10.2017 von Uwe Hastreiter

Makerspace trifft Paperspace - Kreativnachmittag für Jung und Alt

Samstag, 28.10.2017, 14 – 18 Uhr

Ort: Zentralbibliothek im TIETZ

Eintritt frei

Der Nachmittag mit Do-it- yourself-Angeboten für die ganze Familie bietet Inspiration schöne Dinge selbst zu machen und zu gestalten.

Im "Makerspace", der Mitmachwerkstatt, wird der Schwerpunkt auf technische Aktivitäten gelegt. Für Interessenten gibt es hier die Möglichkeit sich mit 3D-Druck-Technik zu beschäftigen und die neue Technologie auszuprobieren. Unter dem Motto "erlebbare Stromkreise" können Kinder und Erwachsene ihre eigene LED-Taschenlampe basteln oder einen LED-Würfel selbst löten. Das Chemnitzer Reparatur-Cafe zeigt, wie man alleine oder gemeinsam mit anderen defekte Dinge und Geräte reparieren kann.

Im "Paperspace" dreht sich alles um die Themen Papier, Schrift und Buch. Hier erwartet die Besucher eine kleine Buchbinderwerkstatt für die Herstellung eines Notizbuches, Kreative können sich im Schöpfen von Papier ausprobieren, Bibliothekarinnen demonstrieren wie im Mittelalter geschrieben wurde und es wird gezeigt, wie man aus Origamifiguren Schmuckstücke anfertigen kann.

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei Repair Café, Stadthalten Chemnitz e. V., FabLab Chemnitz, solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen, Evelyn Görner (Papierwerkstatt), Madeleine Eisenhuth (Origamischmuck)

Kommentar schreiben

Ins Gästebuch eintragen

Walther Pommes

Ich gehöre wohl zu den interessierten Laien. Trotzdem ein tolles Buch!

Jingeol Lee

I wonder if you have classes such as sewing, quilting, and German language.

Jens Bomann

Tolle Aktion! Schön, dass die Stadtbibliothek mit der Zeit geht. Wer ist denn Sieger des Turniers geworden? Gibt...

Chris Rohde

Das Turnier ist offen für alle Altersgruppen.

Stefan

Hallo, ist das Turnier nur eher für Kinder gedacht oder dürfen auch Erwachsene teilnehmen? Viele...

Hauptnavigation.

ChemnetzBib elektronische Kurse Stadteulen Refugees Welcome A A A Seite drucken