. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

500 neue Konsolenspiele für die Xbox und die Playstation

29.03.2016 von Uwe Hastreiter

Ab dem 29. März 2016 sind über 500 neue Xbox-One-, Xbox-360- und PS4-Spiele in der Zentralbibliothek sowie der Stadtteilbibliothek im Vita Center ausleihbar. Die Bandbreite reicht von Sportspielen, Jump'n'Runs, Action-Adventures, Rollenspielen über Party- und Musikspiele bis hin zu Strategiespielen und Simulationen.

Wenn Sie sich vorher im Bibliothekskatalog OPAC informieren möchten, geben Sie bitte bei der Recherche die Begriffe "Playstation" oder "Xbox" ein. Pro Konsolentyp kann sich jeder Nutzer maximal fünf Spiele ausleihen. Die Leihfrist beträgt zwei Wochen.

Spielen und Lernen werden oft als Gegensatz begriffen. Doch jüngere Generationen wachsen heute selbstverständlich mit Computerspielen auf. Sie führen vor Augen, wie Spielspaß, Lernen und Arbeit zusammengehen können und wie verschiedene Kompetenzen durch Spielen gefördert werden.

Für viele Bibliotheken ist das Thema Gaming aus der täglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken. Nicht nur hinsichtlich der Ausleihe von Computer- und Konsolenspielen, sondern auch im Rahmen von Veranstaltungen und Spielmöglichkeiten vor Ort sind Games relevant. Auch die Stadtbibliothek Chemnitz wird sich zukünftig verstärkt diesem Trend stellen.



Die persönlichen ‪‎Sommertipps‬ unserer Mitarbeiter (2015)

Regalstandort: Eingangsbereich "Bestseller" & www.chemnetzbib.de
20.08.2015 von Katrin Kropf

Claudia Marx ist in der Öffentlichkeitsarbeit der Stadtbibliothek Chemnitz für die Werbung zuständig. Aus dem Ostseeurlaub bringt sie ihren persönlichen Sommertipp mit:

Jonas Jonasson : Die Analphabetin, die rechnen konnte

Hier geht's zum Sommertipp-Video.

Das Buch ist bei uns in den verschiedensten Ausführungen ausleihbar: gedruckt als Bestseller, als Hörbuch sowie als eBook: http://j.mp/analphabetinjonasson

Alle Sommertipp-Videos, auch die vom vergangenen Jahr, befinden sich in unserem YouTube-Kanal.

Neue E-Book-Reader in der Stadtbibliothek

Regalstandort: Beratungstheke Wissenschaft & Technik
20.11.2014 von Katrin Kropf



Seit heute können unsere volljährigen Bibliothekskunden den neuen E-Book-Reader "Tolino Vision 2" kostenfrei ausleihen. Somit hat die Bibliothek nun insgesamt acht E-Book-Reader im Ausleihbestand, mit denen man als Bibliothekskunde auch bis zu 20 E-Books gleichzeitig über unsere ChemNetzBib für 14 Tage ausleihen kann.

E-Book-Reader sind besonders für Vielleser oder reisende Leser geeignet, die auf schweres Buchgepäck verzichten wollen. 

Die neuen Tolino-Reader sind ebenso wie unsere Sony- oder Kobo-Geräte über den Katalog recherchier- und vormerkbar.

Bei weiteren Fragen und zur Ausleihe eines Gerätes wenden Sie sich bitte an die Bertaungstheke Wissenschaft & Technik in der Zentralbibliothek im Tietz.

Die persönlichen ‪‎Sommertipps‬ unserer Mitarbeiter

Regalstandort: Bereich Kultur & Länder (Schmökern bzw. R 11 West)
05.09.2014 von Katrin Kropf

Der Sommer zeigt sich dieser Tage noch einmal von seiner schönsten Seite. Als Abschluss für die diesjährige Reihe der "Persönlichen Sommertipps unserer Mitarbeiter" stellt uns Elke Beer, die Direktorin der Stadtbibliothek Chemnitz, eine kleine "Bücherapotheke" vor, damit wir bis zum nächsten Jahr immer mit guten Buchrezepten gerüstet sind:

"Das Lavendelzimmer" von
Nina George

Hier geht's zum Sommertipp-Video.

Das Buch ist in der Zentralbibliothek und allen Stadtteilbibliotheken ausleihbar: http://bit.ly/lavendelzimmer


Alle Sommertipp-Videos, auch die vom vergangenen Jahr, befinden sich in unserem YouTube-Kanal.

Do it Yourself - Zur Nachahmung empfohlen

11.08.2014 von Kerstin Heinsch

Do it Yourself ist der Themenschwerpunkt des Herbstsemesters der Volkshochschule

Schon jetzt gibt unsere aktuelle Medienpräsentation "Do it Yourself - Zur Nachahmung empfohlen" jede Menge Anregungen zu den Themen Heimwerken, Handarbeiten, Selbstversorgung im Garten, Einkochen und floristisches Gestalten, Möbelbau, Herstellung von Naturkosmetik, Hausbau, Flechten von Körben, etc.

Die kleine Ausstellung ist bis zum 23. September im Bibliotheksbereich Wissenschaft & Technik aufgestellt.

Unter "Do it Yourself", "Selbermachen", "selbst machen" oder dem Kürzel "DIY" kann auch im Katalog (OPAC) recherchiert werden.

 

Lesefutter für den eBook-Reader

22.06.2010 von Katrin Kropf

In letzter Zeit häuften sich in unserer Bibliothek die Anfragen nach eBooks für eBook-Reader. Klar, die Urlaubszeit steht vor der Tür und der Verreisende steht einmal mehr vor der großen Frage, wie viel Platz und Gewicht im Gepäck der Urlaubslektüre gewidmet wird. Die neuen Geräte beherbergen mehrere hundert Bücher auf wenigen hundert Gramm...

Mobilität ist hier sicher das schlagkräftigste Argument. Aber auch die e-Ink, hochauflösende elektronische Tinte, die nur beim Umblättern der Seite, nicht aber für die Seitendarstellung Strom benötigt, wirkt angenehmer auf die Augen als andere Computerbildschirme. Ob man nun mit einem digitalen Lesegerät auch noch Mp3s anhören oder seine Bilder verwalten können soll, sei hier einmal dahingestellt.

Gerade in den letzten Monaten hat sich der Markt für die eBook-Lesegeräte rasant weiterentwickelt; die Reader werden erschwinglicher und leistungsfähiger. Für 2010 sind beispielsweise neue Modelle des Cool-er Readers angekündigt, auch der B&N Nook erlebte jüngst erst einen großen Preissturz. Der vielgepriesene Textr Reader, unter anderem mit Mobilfunk-Onlinezugang, für den ständigen Abruf der gesamten eigenen Bibliothek, lässt leider immer noch auf sich warten.

Viele dieser Lesegeräte sind mit unserer ChemNetzBib kompatibel. HIER finden Sie eine aktuelle Liste der Reader, welche die ChemNetzBib-EPUBs darstellen können. EPUBs sorgen im Gegensatz zu PDFs für eine bildschirmangepasste Darstellung der Textseiten. Man kann also beliebig in einen Text hinein- und herauszoomen, ohne scrollen zu müssen...

Achten Sie bitte darauf, dass Sie für den eBook-Reader immer das EPUB-Format herunterladen. Die geschützten PDF sind leider nicht readerkompatibel.



Die 200 neuen EPUB-Titel umfassen hauptsächlich aktuelle belletristische Literatur. Laden Sie doch einmal unsere  Literaturnobelpreisträgerin für 2 Wochen auf Ihr Display, oder "Der Mann schläft" von Frau Müllers "Vereinskollegin" Sibylle Berg. Es ewarten Sie ebenso viele spannende Krimis, Fantasyliteratur und Historische Romane. Auch die Jugend kommt mit Titeln wie "Nach Hause schwimmen" von Rolf Lappert nicht zu kurz. Biographien und ausgewählte Sachbücher zu aktuellen Themen runden das EPUB-Angebot ab. Probieren Sie's aus:

www.ChemNetzBib.de

 

Treffer 21 bis 27 von 27

Walther Pommes

Ich gehöre wohl zu den interessierten Laien. Trotzdem ein tolles Buch!

Jingeol Lee

I wonder if you have classes such as sewing, quilting, and German language.

Jens Bomann

Tolle Aktion! Schön, dass die Stadtbibliothek mit der Zeit geht. Wer ist denn Sieger des Turniers geworden? Gibt...

Chris Rohde

Das Turnier ist offen für alle Altersgruppen.

Stefan

Hallo, ist das Turnier nur eher für Kinder gedacht oder dürfen auch Erwachsene teilnehmen? Viele...

Hauptnavigation.

ChemnetzBib elektronische Kurse 150 Jahre Stadtbibliothek Chemnitz Refugees Welcome A A A Seite drucken