. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

Der Junge mit den Goldhosen

Autor: Ella Lemhagen
Regalstandort: Kinderfilm Junge
09.09.2016 von Ines Hoppe

Turbulenter Abenteuerfilm um einen Jungen, der eine Hose findet, die ihm unendlichen Reichtum verschafft. Doch damit fangen die Probleme erst an. Eine Hose, aus der man ohne Ende Geldscheine ziehen kann, hätte wohl jeder gerne. Entsprechend begeistert ist Mats, als er ein solches Beinkleid findet. Gemeinsam mit seinem Freund David kauft er die Spielzeugabteilung leer und lebt sorglos in Saus und Braus. Doch schnell wird die Hose zum Fluch: Plötzlich verschwinden große Geldbeträge spurlos aus den Banktresoren des Landes und die Polizei fahndet nach den vermeintlichen "Finanzterroristen". Ist es etwa das Geld aus der Hose? Als dann auch noch Mats Vater vom fiesen Unternehmer William Otto entführt wird, der die Hose unbedingt in seinen Besitz bringen will, müssen Mats, David und ihre neue Freundin Livli die gefährliche Aufgabe übernehmen, alles wieder in Ordnung zu bringen.

Wie Brüder im Wind

Regalstandort: Kinderfilm WieBrüd
09.09.2016 von Ines Hoppe

Erzählt wird die emotionale Geschichte einer einzigartigen Freundschaft, vor dem Hintergrund faszinierender Naturaufnahmen. Jean Reno und Tobias Moretti glänzen neben dem großartigen Newcomer Manuel Camacho. Die Alpen in den 1960er-Jahren: Der zwölfjährige Lukas erlebt vor dem grandiosen Bergpanorama keine glückliche Kindheit, denn er und sein Vater verstehen sich nicht. Als Lukas einen aus dem Nest gefallenen jungen Adler findet, zieht er ihn mit Hilfe des Försters heimlich auf, weil der Vater die Adler als Räuber seiner Schafe verfolgt. Der Adler Abel entwickelt sich prächtig doch es kommt der Tag, an dem Lukas ihm seine Freiheit zurückgeben muss, damit Abel sein selbstbestimmtes Leben beginnen kann. Nach einer Auseinandersetzung mit seinem Vater vermisst der verzweifelte Lukas seinen gefiederten Freund so sehr, dass er sich auf die Suche nach Abel macht. (www.amazon.de)

Ökotopia-Spiele-Hits (eBook)

Regalstandort: www.chemnetzbib.de
24.07.2013 von Katrin Kropf

Die bunten, sehr anschaulichen und praxisorientierten Arbeitsbücher zur Kinderbeschäftigung vom Ökotopia-Verlag sind wieder gern von unseren Mitarbeiterinnen empfohlen. Nun gibt es einige dieser Bücher in der Reihe "Ökotopia-Spiele-Hits" als Kompaktausgabe mit nur knapp 30 Seiten. Bereits vier dieser Hefte stellen wir unseren Kunden als eBook zum Herunterladen für zwei Wochen zur Verfügung:

Zwar sind die Kompaktausgaben nicht illustriert, doch die Beschreibungen der verschiedenen Spiele sind stets kurz und prägnant und eindeutig umzusetzen - schließlich tauchen hier auch nur Spiele auf, deren Regeln äußerst einfach sind und auch zu Abwandlungen anregen. Egal ob für Pädagogen, Erzieherinnen oder einfach nur für Eltern und Großeltern und Menschen, die viel mit (kleinen) Kindern zu tun haben: Mit diesen (e-)Büchlein im Gepäck kommt gewiss keine Langeweile auf.

Eine Übersicht über unseren aktuellen Ökotopia-eBook-Bestand befindet sich hier.

 

Hauptnavigation.
ChemnetzBib Stadteulen Refugees Welcome A A A Seite drucken