. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte

Autor: Anne Fleck und Su Vössing
Regalstandort: X 212 Fle
28.10.2017 von Steffi Fischer

Gesunder Genuss in seiner lässigsten Form. Kochen sollte Spaß machen und unkompliziert sein! Davon ist die Ernährungsmedizinerin Dr. Anne Fleck überzeugt: "Modernes gesundes Essen ist einfach. Es beginnt dort, wo das Komplizierte aufhört und das Einfache anfängt."Gesunder Genuss und Lässigkeit gehören einfach zusammen. Mit ihren Kochbüchern führt Dr. Fleck seit Monaten die deutschsprachigen Essen-und-Trinken-Bestsellerlisten an. Auch ihr neuestes Buch Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte orientiert sich - ohne rigide Dogmen - am Stand der Wissenschaft, gibt Einkaufstipps und informiert über Etiketten sowie Zusatzstoffe - und will vor allem eines: einen einfachen Ausweg aus dem Dschungel der kursierenden Ernährungs-Hypes aufzeigen und uns anstecken mit der Freude am gesunden Essen.Gemeinsam mit der Spitzenköchin Su Vössing entwickelte Dr. Fleck 70 Rezepte, die sorgsam und liebevoll in ihrer Einfachheit ausgeklügelt sind und ganz ohne komplizierte Nährstofftabellen auskommen. Denn nicht Nährstoffbilanzen, sondern die Lebensmittel, die wir bewusst aussuchen, und ein gesundes Maß bestimmen die Gesamtwirkung auf unseren Organismus.Gesund essen ist einfach. Sie müssen nur den Kochlöffel schwingen!

Quelle: buchkatalog.de

Glut in den Wäldern

27.10.2017 von Kerstin Heinsch

Bernhard Bürkle stellt in seiner Foto-Reportage das traditionelle Köhler Handwerk in den Wäldern der Schwäbischen Alb vor.

Georg Geiselharts Meiler dampfen seit einem halben Jahrhundert. Der Familienbetrieb produziert Holzkohle in einer 1A Qualität.

Perfekt verschwelte Holzkohle zeigt deutlich die ursprüngliche Form und Struktur des Holzes, bläulich schimmernd und mit einem höheren Heizwert als industriell gefertigte Holzkohle.

Holzkohle wird als Luft- und Flüssigkeitsfilter oder beim Messerschmieden verwendet. In einem Kapitel "Keine Klinge ohne Kohle" wird das Herstellen von handgeschmiedeten Messern kurz beschrieben.

Regalstandort: U 230 Bür

Kategorie: Buch | | Keine Kommentare

SOS im Weltraum

Autor: Hermann Woydt
Regalstandort: V 500 Woy
27.10.2017 von Kerstin Heinsch

Seit über 50 Jahre fliegt der Mensch ins All. Unglaubliches wurde in c. 500 Missionen vollbracht. Manche Astronauten waren zweimal an Brod, manche kehrten leider nicht zurück.

Unglücksfälle und Katastrophen wie die tagelange Odyssee von Apollo 13, die Shuttle Unglücke von Challenger und Columbio sind Vielen bekannt. Hermann Woydt stellt in Wort und Bild die bekanntesten Katastrophen und Unglücksfälle, in diesem Taschenbuch des Motor Verlages, vor.

 

 

Im Bann der Pflanzen - Ausstellung im Museum für Naturkunde

29.08.2017 von Kerstin Heinsch

"Im Bann der Pflanzen - Die Dosis macht das Gift" ist der Titel der neuen Sonderausstellung  des Museums für Naturkunde Chemnitz vom 26. August bis zum 19.November 2017.

http://www.naturkundemuseum-chemnitz.de

Begleitend zur Ausstellung werden in der Zentralbibliothek im TIETZ, im Bereich Wissenschaft & Technik, Bücher über die Wirkung von Pflanzengiften und
die Verwendung von Gift -und Heilpflanzen ausgestellt.

Beliebte Gartenpflanzen wie Pfingstrose, Christrose und das  
Maiglöckchen enthalten oft in den Blättern, im Samen oder an den
Wurzeln Gifte.
Kartoffeln als Grundnahrungsmittel sind grün giftig. In der Schale
befinden sich nicht nur die meisten Vitamine, sie enthalten auch
Alkaloide, wie Solanin welche vor Freßfeinden schützen. Werden
Kartoffeln falsch gelagert können beim Verzehr Vergiftungserscheinungen auftreten.

Mit unseren ausgestellten, entleihbaren Büchern können Sie Ihr Wissen
über heimische Kräuter und Drogen auffrischen und vertiefen.

Der wilde Räuber Donnerpups - Die Räuberprüfung

Autor: Walko
Regalstandort: Märchen Fantasie
21.07.2017 von Ines Hoppe

KRAWUMMMMM ... hallt es durch den Donnerwald! Gefährliche Räuber sollen dort hausen. Deshalb sieht man auch selten jemanden hineingehen und noch seltener jemanden wieder herauskommen. Robin aber traut sich trotzdem hinein - und wird prompt von der wilden Bande gefangen genommen. Doch gewitzt, wie er nun mal ist, fordert er die weniger gewitzten Räuber zu einem Wettstreit heraus. Hauptmann Donnerpups lässt sich jedoch gar nicht gern an der Nase herumführen! Ein pupsgeladenes Abenteuer in einer schrecklich wilden Räuberwelt! (Quelle : Buchkatalog)

Munkeln im Dunkeln

Autor: Daniela Kulot
Regalstandort: Freunde
10.07.2017 von Ines Hoppe

Juhu! Hermine Hase und Ringo Regenwurm übernachten heute bei Baldo Bär. Denn das ist noch viel schöner als allein daheim. Und zusammen ist es auch nur halb so schlimm, wenn sich einer im Dunkeln ein bisschen gruselt ...Eine wunderbare Vorlesegeschichte nicht nur zum Einschlafen!

Coole Kinder kochen

Autor: Jenny Chandler
Regalstandort: Rot X 2 Cha
10.07.2017 von Ines Hoppe

50 Rezepte, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Hier können Kinder spielerisch die Grundtechniken des Kochens kennen lernen sowie in die geheimnisvolle Welt der Gewürze und Gerüche eintauchen. Wie wär's mit einem marokkanischen Hackbällchen oder mit amerikanischen Pancakes? Einfach den Kochlöffel zur Hand und los geht's!

Abenteuer mit Ungeheuer

Autor: Daniela Drescher
Regalstandort: Freunde
10.07.2017 von Ines Hoppe

Im Wald treibt ein furchtbares Ungeheuer sein Unwesen, davon ist Piff, das Eichhörnchen, felsenfest überzeugt. All seine Vorräte sind verschwunden, und was Piff mit seinen eigenen Augen gesehen hat, lässt er sich auch nicht ausreden ...

Prehension

Autor: Joep Beving
Regalstandort: Instrumentalmusik Beving
15.05.2017 von Evelyn Kluge

Der Pianist Joep Beving verbindet minimalistische Klänge mit großem Gefühl und bewegt sich dabei gekonnt zwischen klassischer und zeitgenössischer Musik. Seine betörenden Stücke schwanken zwischen Freude und Melancholie und berühren den Hörer auf besondere Art.

Tasten, Töne und Tumulte - Alles, was Sie über Musik nicht wissen

Autor: Rainer Schmitz
Regalstandort: K 300 Schmitz
15.05.2017 von Evelyn Kluge

Wurde Mozart ermordet? Warum fürchtete sich Franz Liszt vor Freitagen? Wie gelangte Bruckners Brillenglas in Beethovens Sarg? Und wer um alles in der Welt war Elise? In einem umfassenden Werk beantworten die beiden Musikexperten Rainer Schmitz und Benno Ure alle Fragen, die sich Liebhaber der klassischen Musik, Konzertgänger und Opernenthusiasten kaum zu stellen wagen - fesselnd, unterhaltsam und informativ. (Buchkatalog)

Treffer 1 bis 10 von 70

Walther Pommes

Ich gehöre wohl zu den interessierten Laien. Trotzdem ein tolles Buch!

Jingeol Lee

I wonder if you have classes such as sewing, quilting, and German language.

Jens Bomann

Tolle Aktion! Schön, dass die Stadtbibliothek mit der Zeit geht. Wer ist denn Sieger des Turniers geworden? Gibt...

Chris Rohde

Das Turnier ist offen für alle Altersgruppen.

Stefan

Hallo, ist das Turnier nur eher für Kinder gedacht oder dürfen auch Erwachsene teilnehmen? Viele...

Hauptnavigation.
ChemnetzBib elektronische Kurse Stadteulen Refugees Welcome A A A Seite drucken