. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

Wildbienen - Die anderen Bienen

Autor: Paul Westrich
Regalstandort: N 829 Wes
05.04.2017 von Kerstin Heinsch

Über die Honigbienen als Nutztier und ihr Bienensterben wurde in den letzten Jahren viel berichtet. Man könnte glauben, es gäbe keine Bienen mehr.

In Deutschland summen aber noch 550 Wild-Bienenarten. Sie produzieren keinen Honig, bestäuben aber Wild- und Nutzpflanzen. Kennen sie die Kuckucksbiene, Wollbiene oder Blattschneiderbiene? Der Autor klärt auf, welche Wildbienen man im Garten oder auf dem Balkon findet. Welche Pflanzen sie anbauen können oder welche Nisthilfen geeignet sind. Ein Buch für Naturliebhaber, Schüler, Naturschützer und auch Naturfotografen. Ein Titel unter vielen zu Wildbienen.

Bienendemokratie - wie Bienen kollektiv entscheiden und was wir davon lernen können

Autor: Thomas D. Seeley ; aus dem Amerikanischen von Sebastian Vogel
Regalstandort: N 829 See
05.04.2017 von Kerstin Heinsch

Thomas Seeley ist Verhaltenforscher und untersucht seit vielen Jahren das Leben der Bienen. In seinem Buch präsentiert er seine Ergebnisse erstmalig komplett. Er findet, dass Bienen schwärmen sollten, weil dies das Bienenvolk gesund erhält. Was können wir Menschen von den Bienen lernen? Entscheidungen von Mehreren getroffen, sind oft klüger, als Einzelentscheidungen. Als "hinreißenste Wissenschaftsbuch des Jahres von FINANICAL TIMES gekürt. Überzeugen sie sich selbst.

Taschenatlas Pflanzen für Heimtiere - gut oder giftig?

Autor: Marlies Busch
Regalstandort: W 350 Bus
05.04.2017 von Kerstin Heinsch

Wir lieben unsere Haus- und Heimtiere und wissen was sie mögen oder nicht. Wissen wir das tatsächlich? Wie sieht es mit den Wildpflanzen in unserer Natur aus oder den Zimmerpflanzen in unserer Wohnung? Gibt es Giftpflanzen darunter, die unseren Lieblingen Bauchschmerzen bereiten und dann auch uns? Dieses Bild-Bestimmungsbuch ist ein Wegweiser für alle die wissen wollen, was ihre Tiere auf der Wiese, am Wegesrand oder in der Wohnung beknabbern. Das Buch ist sehr übersichtlich, beschreibt die Pflanzen und ihren Wert als Nahrung bzw. die giftigen Inhaltsstoffe, Piktogramme erleichtern das Auffinden von Information. Für Große und Kleine - Tierfreunde.

Alles fühlt - Mensch, Natur und die Revolution der Lebenswissenschaften

Autor: Andreas Weber. Mit einem Vorw. von Michael Succow
Regalstandort: N 501 Web
16.03.2017 von Kerstin Heinsch

 

"Die Naturwissenschaften sind dabei, ihr Bild vom Leben radikal zu wandeln. Entstehung und Verhalten von Tieren und Pflanzen lassen sich nur schlüssig erklären, wenn man Empfindung und Werte als Basis aller Lebensprozesse betrachtet. Für die kleinste Zelle wie für den Menschen gilt: Es gibt kein Leben ohne Gefühle."

Andreas Weber ist Publizist, Biologe und Philosoph und geht auf das Denken und Fühlen von Lebewesen ein. 2007 erstmalig erschienen ist es ein Exot der Lebenswissenschaften. Der renommierte Biologe und Naturschützer Michael Succow verfasste dafür das Vorwort "Aus Liebe wächst Verantwortung".

Lassen Sie sich von dieser Biopoetik mitnehmen.

 

 

 

 

Mein Leben mit der Maske

Autor: Gärtner, Valeria
Regalstandort: O 910 Gärtner Gär
08.03.2017 von Meike Hawlik

Durch Leidenschaft in die Sphären der Macht

Die ungewöhnliche Autobiografie einer außergewöhnlichen Frau beinhaltet lebendige Zeitgeschichte und Blicke hinter die Kulissen der medizinischen Fakultät Tübingen.

Valeria Gärtner, geboren in der Niederlausitz, hatte von 1980 bis 2004 eine C3-Professur für Immunpathologie, Nephropathologie und Hämatopathologie am Uniklinikum Tübingen inne. Sie hat zahlreiche, nach wie vor aktuelle und international häufig zitierte Fachaufsätze und Bücher veröffentlicht.


Ihre größte Leidenschaft galt 20 Jahre lang - einmalig sicher nicht nur in der Medizin - der Gleichstellungsarbeit. Von 1992 bis 2012 hat sie als Gleichstellungsbeauftragte in der Fakultätspolitik an entscheidender Stelle mitgewirkt, insbesondere durch ihre Beteiligung an über hundert Berufungsverfahren. Als eine der wenigen Professorinnen in der Medizin und eine der ersten Pathologie-Professorinnen überhaupt war und ist sie ein Rollenvorbild für junge Medizinerinnen und hat Vieles von dem auf den Weg gebracht, was Frauen heutzutage Karrierehindernisse aus dem Weg räumen hilft.

Quelle: buchkatalog.de

Paleo Autoimmun Therapie

Autor: Bryant, Rachael
Regalstandort: O 360 Bry
08.03.2017 von Meike Hawlik

Die revolutionäre Methode aus den USA!


Das Paleo AIP (= Autoimmunprotokoll) ist eine Weiterentwicklung der klassischen Paleo-Ernährung. Sie ermöglicht es, alle schädigenden Lebensmittel vom Speiseplan zu streichen und damit das Immunsystem zu entlasten. Gleichzeitig wird der geschädigte Darm beruhigt und wieder aufgebaut.


Dieses Buch bietet Ihnen über 120 Rezepten und sorgt dafür, dass Ernährung und Genuss wieder zusammenkommen. Entdecken Sie clevere Frühstücksideen, leckere Snacks und raffinierte Hauptgerichte, die auch Ihrer Familie und Gästen schmecken. Mit Paleo-AIP zu mehr Wohlbefinden - starten Sie noch heute!

Quelle: buchkatalog.de

Gesundheit

Autor: Stadig, Edith
Regalstandort: O 170 Sta
08.03.2017 von Meike Hawlik

Wie Sie Ihr Immunsystem einfach und wirkungsvoll stärken.

In der heutigen Zeit ist es immer wichtiger auf seine Gesundheit zu achten. Wie Kirpal Sing sagt: "Drei Dinge bringen einen Menschen um: Hektik, Sorgen und falsche Ernährung." 

Wirkungsvolle Ratschläge, wie Sie unter Berücksichtigung Ihrer bestehenden Lebensbedingungen dauerhaft Ihre Lebensqualität verbessern können, erfahren Sie in diesem Buch.
Dazu wird auf Themen wie z.B. die gesunde Ernährung, Bewegung und Sport sowie Tipps zur Stressreduzierung eingegangen.

 

Quelle: Klappentext

Faszination Natur - Tiere

Autor: F. A. Brockhaus GmbH
Regalstandort: N 800 bis N 860 Fas Band 1 - 12
20.01.2017 von Kerstin Heinsch

Faszination Natur - Tiere ist eine 12 bändige Brockhaus Enzyklopädie. Sie setzt sich aus 8 Buchbänden, 1 CD-ROM und 3 DVD-Filmen zusammen. Die Bücher wirken durch den dunkelgrünen Einband mit Goldschrift etwas angestaubt und sie sind schwer.

Aber Gliederung und Aufbau der einzelnen Seiten sind gut gestaltet, übersichtlich und voller Informationen zu einer Tierart. Die CD-ROM und die Filme sind Ergänzungen zum Buch. Dort werden  die  Tiere im Kurzfilm porträtiert. Systematik, Körperbau, Fortpflanzung, Lebensweise und Ernährung werden am Anfang jedes Bandes beschrieben. Leider fehlt ein Register, aber alle beschriebenen Tiere sind im vorangestellten Inhaltsverzeichnis zu finden. Die Enzyklopädie wurde 2006 herausgegeben, trotzdem ist die Bildqualität ansprechend, die Seiten dick und gut griffig.

Die Einzelbände der Enzyklopädie sind für Schüler aller Altersstufen für Vorträge sehr gut geeignet, zum Beispiel: eierlegendes Schnabeltier, Kojoten oder Grottenolm. Aber auch interessierte Laien können sich schnell zu einzelnen Tierarten belesen. 

 

 

 

Untenrum glücklich

Autor: Dr. Gralla
Regalstandort: O 430 Gra
02.01.2017 von Steffi Fischer

Frauen gehen zum Gynäkologen, Männer in die Kneipe. Motto: Was von alleine kommt, verschwindet auch von alleine. Hauptsache nicht darüber reden.

Dabei gehören Erektionsstörungen, vorzeitiger Samenerguss oder Prostatabeschwerden zu den urologischen Klassikern, die eine erfüllte Partnerschaft unnötig belasten. Unnötig deshalb,
weil es heute eine Fülle an Therapiemöglichkeiten gibt. Aber auch Themen wie weibliche Urologie, männliche und weibliche Verhütung und unerfüllter Kinderwunsch kommen in
Dr. Grallas urologischer Handreichung zu ihrem Recht. Kompetent, unterhaltsam und auf der Höhe der Zeit.

(Quelle: Buchkatalog.de)

Zum gleichen Thema empfehlenswert ist auch das Buch

"Fit im Schritt" von Volker Wittkamp

ebenfalls 2016 erschienen.

 

 

Das Garten-Fotobuch

Autor: Karen Meyer-Rebentisch
Regalstandort: U 722 Mey
29.09.2016 von Meike Hawlik

Kennen Sie das Gefühl, wenn man sich über gelungene selbgeschossene Fotos freut? Noch schöner ist es, besondere Momente seines eigenen Gartens festzuhalten.

Wie man den Garten zu jeder Jahres- und Uhrzeit am besten in Szene setzt, wird in diesem Buch mit Tipps und Tricks beschrieben.

Außerdem enthält es viele Fotos zum Staunen, arrangierte Stillleben, Tiere im Garten und die Gartenpflanzen im richtigen Licht als Fotomotiv.

Für Hobbyfotografen und Gartenfreunde!

Treffer 1 bis 10 von 12

Hauptnavigation.
ChemnetzBib Stadteulen Refugees Welcome A A A Seite drucken