. .
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Newsblog

Erinnerungen an den „VEB Goethe“ und die Nachwendezeit an der TU Chemnitz

12.01.2018 von Uwe Hastreiter

Erinnerungen an den „VEB Goethe“ und die Nachwendezeit an der TU Chemnitz – Bernd Leistner liest am 17. Januar im TIETZ

Der international gefragte Leipziger Germanist und Schriftsteller Bernd Leistner liest am 17. Januar, 18 Uhr in der Zentralbibliothek im TIETZ aus seinem Erinnerungsbuch „Im Lauf der Zeiten“.

Ort: Zentralbibliothek im TIETZ, Bereich Wissenschaft & Technik, LeseRaum,

Eintritt: 5 € / ermäßigt 3 €

Bernd Leistner berichtet von Wendepunkten seines Lebens und Wirkens als Student, Lehrer, Auslandslektor, Mitarbeiter an den „Nationalen Forschungs- und Gedenkstätten“ in Weimar, dem legendären „VEB Goethe“ der DDR, Dozent am Leipziger Literaturinstitut, Verteidiger unliebsamer Literatur im Osten und Goethe-Bekenner im Westen, Gastprofessor nach der „Wende“ und mitagierender Zeitzeuge der neu installierten Germanistik in Chemnitz, Weltreisender nun, der in Asien Verehrern einer Sprachkultur begegnet, die er im wiedervereinten Deutschland immer mehr „verschludern“ sieht, wo selbst Studenten das Erbe der Vorväter kaum noch zu lesen, zu verstehen vermögen, in einer Zeit, die ihm, dem Mitglied des deutschen P.E.N. und der Sächsischen Akademie der Künste, immer fremder wird.

Weitere Informationen:

1939 geb. in Eibenstock, Studium Germanistik und Geschichte in Leipzig, 1962–71
Lehrer, 1971 Promotion, bis 1974 Lektor in Mazedonien, 1976–1988 Wissenschaft-
licher Mitarbeiter an den Nationalen Forschungs- und Gedenkstätten in Weimar,
1982 Habilitation, 1985 Heinrich-Mann-Preis der Akademie der Künste der DDR
und Aufnahme in den P.E.N., 1988–1992 Dozent am Literaturinstitut Leipzig,
1990–1993 Gastprofessuren an den Universitäten Oldenburg, Frankfurt/M. und
Tübingen, 1992–2004 Prof. an der TU Chemnitz, seit 1998 Mitglied der Sächsischen
Akademie der Künste, lebt in Leipzig.

Kommentar schreiben

Ins Gästebuch eintragen

Walther Pommes

Ich gehöre wohl zu den interessierten Laien. Trotzdem ein tolles Buch!

Jingeol Lee

I wonder if you have classes such as sewing, quilting, and German language.

Jens Bomann

Tolle Aktion! Schön, dass die Stadtbibliothek mit der Zeit geht. Wer ist denn Sieger des Turniers geworden? Gibt...

Chris Rohde

Das Turnier ist offen für alle Altersgruppen.

Stefan

Hallo, ist das Turnier nur eher für Kinder gedacht oder dürfen auch Erwachsene teilnehmen? Viele...

Hauptnavigation.
ChemnetzBib elektronische Kurse Stadteulen Refugees Welcome A A A Seite drucken