Die Blaue Stele des Formgestalters Clauss Dietel befindet sich auf der Freifläche vor der Schmidtbankpassage (Theaterstraße, Ecke Hartmannstraße). Sie wurde 2001 fertig gestellt. Nachts wird sie von innen beleuchtet, so dass sie hellblau strahlt.
Sie fügt sich gut in das Gesamtkonzept der Schmidtbankpassage ein. Die Stele wird auch Lichtstele genannt.

Literatur

Zeitschriftenaufsätze

  • Dietel, Clauss: Freifläche mit Pavillons / Clauss Dietel. - In: Central - Bauen für Europa. - Burgstädt 2002, Sonderh., S. 27-28
Zuletzt geändert am 25.01.2010 16:05 Uhr