Der Brunnen Jugend des Freiberger Künstlers Gottfried Kohl steht auf der Mühlenstraße in unmittelbarer Nähe zum Chemnitzer Brühl.
Die Brunnenanlage wurde 1979 fertiggestellt und ist auch unter den Namen Badende Mädchen oder Lebensfreude bekannt.

Literatur

Bücher

  • Der Chemnitzer Brühl : ein Stadtgebiet im Wandel der Zeit. - Chemnitz : Selbstverl., 2000. - 168 S. : Ill. - (Mitteilungen des Chemnitzer Geschichtsvereins ; 2000)

Zeitschriftenaufsätze

  • Beier, Volker: Die Brunnen im Alltag meiner Stadt / vorgestellt von Volker Beier. - In: Freie Presse. - Karl-Marx-Stadt 26(1988), 19.4., S. 6
  • Hamann, Christiane: Brunnen der Jugend, Lust und Lebensfreude : FP sprach mit dem Bildhauer Gottfried Kohl / Christiane Hamann ; Gottfried Kohl. - In: Freie Presse. - Karl-Marx-Stadt 18(1980), 11.7., S. 3 (Beilage)
  • Hauswald, Johanna: Drei baden dereinst im Brunnen am Brühl : „blick“-Werkstattgespräch mit dem Bildhauer Gottfried Kohl, Freiberg / Johanna Hauswald ; Gottfried Kohl. - In: Blick. - Karl-Marx-Stadt 18(1979), 19.9., S. 14
  • Richter, K. Martin: Bronzene Mädchenfiguren und Paris vor der Gockelbar : eine Betrachtung der Plastiken am Brühl / von K. Martin Richter. - In: Freie Presse. - Karl-Marx-Stadt 18(1980), 11.7., S. 3 (Beilage)
  • Voigtmann, Joachim: Freundlichkeit in Brunnen, Tieren, grazilen Mädchen : ein Bildhauer, der Kunstgeschichte unseres Bezirkes mitschrieb ; Gottfried Kohl / Joachim Voigtmann. - In: Freie Presse. - Karl-Marx-Stadt 24(1986), 4.4., S. 3 (Beilage)
Zuletzt geändert am 22.01.2010 14:00 Uhr