Die Großplastik Seiltänzerin von Karl-Heinz Richter hängt an der Decke der Markthalle (innen) und wurde 1995 fertiggestellt. Sie besteht aus Pappmaché.
Die Plastik wurde für die Neugestaltung der Markthalle in Auftrag gegeben. Sie hängt seit dem 22.02.1995 vom Dach der Halle herab. Zur Wiedereröffnung der Markthalle am 16.03.1995 wurde sie offiziell eingeweiht.

Literatur

Zeitschriftenaufsätze

  • Draller Blickfang für Markthalle. - In: Freie Presse. - Chemnitz 33(1995), 23.2., S. 13
  • Hamann-Pönisch, C.: Herr Richter bastelt sich eine Frau / von Ch. Hamann-Pönisch. - In: Chemnitzer Morgenpost. - Dresden 5(1994), 19.8., S. 7
  • Seiltänzerin unter’m Hallendach. - In: Freie Presse. - Chemnitz 33(1995), 15.3., S. 7 (Beilage)
Zuletzt geändert am 30.11.2009 15:43 Uhr