Der Brunnen Völkerfreundschaft von Gottfried Kohl steht an der Straße der Nationen und wurde 1966 fertiggestellt.
Aufgrund der Ähnlichkeit der Brunnenfiguren mit dem Gebäck Spekulatius wird der Brunnen auch Spekulatiusbrunnen genannt.

Literatur

Zeitschriftenaufsätze

  • Beier, Volker: Die Brunnen im Alltag meiner Stadt / vorgestellt von Volker Beier. - In: Freie Presse. - Karl-Marx-Stadt 26(1988), 19.4., S. 6
  • Brunnenplastiken - schöne Details. - In: Freie Presse. - Karl-Marx-Stadt 27(1989), 21.9., S. 8
  • Hauswald, Johanna: Drei baden dereinst im Brunnen am Brühl : „blick“-Werkstattgespräch mit dem Bildhauer Gottfried Kohl, Freiberg / Johanna Hauswald ; Gottfried Kohl. - In: Blick. - Karl-Marx-Stadt 18(1979), 19.9., S. 14
  • Schöpferische Suche nach Aussagekraft : der Bildhauer Gottfried Kohl, Freiberg, und sein Schaffen. - In: Podium. - Karl-Marx-Stadt 1970(1970)11, S. 4-5
  • Voigtmann, Joachim: Freundlichkeit in Brunnen, Tieren, grazilen Mädchen : ein Bildhauer, der Kunstgeschichte unseres Bezirkes mitschrieb ; Gottfried Kohl / Joachim Voigtmann. - In: Freie Presse. - Karl-Marx-Stadt 24(1986), 4.4., S. 3 (Beilage)
Zuletzt geändert am 02.11.2009 16:41 Uhr